Stichwort: US-Einzelhandelsumsätze

DAX gönnt sich verdiente Pause – Terminkalender für heute ist voll

DAX gönnt sich verdiente Pause – Terminkalender für heute ist voll

| 12. Juni 2014 | Keine Kommentare

Am gestrigen Handelstag hat der DAX den Rückwärtsgang eingelegt und sich eine Pause gegönnt. Einige Anleger nutzten dies, um Kursgewinne zu realisieren. Allerdings handelt es sich hierbei um eine Korrektur auf ganz hohem Niveau. Im schlimmsten Fall könnte die Oberseite der ehemaligen Seitwärtsbewegung bei rund 9.800 Punkten getestet werden.

Weiterlesen

Dax grenzt Verluste ein – Freundliche Wallstreet und positive US-Daten bremsen Kursrutsch

Dax grenzt Verluste ein – Freundliche Wallstreet und positive US-Daten bremsen Kursrutsch

| 13. Juni 2013 | Keine Kommentare

Nach heftigen Abschlägen bis zur Mittagsstunde kann der deutsche Aktienindex seine Verluste im weiteren Handelsverlauf wieder eingrenzen. Am Vormittag hatten vor allem tiefrote Vorgaben aus den USA und Asien, im besonderen Japan, für einen Kursrutsch unter die Marke von 8.000 Punkten gesorgt.

Weiterlesen

Dax trotz guter US-Konjunkturdaten nahezu unverändert

Dax trotz guter US-Konjunkturdaten nahezu unverändert

| 13. März 2013 | Keine Kommentare

Der Deutsche Leitindex präsentiert sich zur Wochenmitte teilnahmslos und notiert aktuell bei 7969 Punkten. Dies entspricht nahezu dem Vortagesschlusskurs.

Weiterlesen

Dax unter Druck – SAP-Ausblick überzeugt nicht

Dax unter Druck – SAP-Ausblick überzeugt nicht

| 15. Januar 2013 | Keine Kommentare

Der deutsche Aktienindex lässt am Nachmittag kräftig Federn. Bereits im vorhergehenden Handelsverlauf wies die Tendenz am hiesigen Aktienmarkt gen Süden. Neben schwachen Vorgaben aus den Vereinigten Staaten, Zurückhaltung vor der am Mittwoch an Fahrt gewinnenden US-Berichtssaison und keinerlei Indizien auf eine weitere Ausweitung der lockeren US-Geldpolitik seitens Fed-Chef Ben Bernanke am gestrigen Abend, zeichnen sich am Nachmittag vor allem schwache SAP-Eckdaten für den Verkaufsdruck verantwortlich.

Weiterlesen

Aktienmärkte unter Druck – Europäische Schuldenkrise und kein Ende

Aktienmärkte unter Druck – Europäische Schuldenkrise und kein Ende

| 14. Juni 2012 | Keine Kommentare

Wie die Handelstage zuvor setzen Unsicherheit und Skepsis den Markt unter Druck. Die Sorge um die Euro-Schwergewichte Spanien und Italien wirft weiterhin ihren Schatten auf die Aktienmärkte. Wann, aus welchem Fonds und zu welchen Auflagen dem spanischen Bankensektor unter die Arme gegriffen werden soll, ist noch völlig unklar.

Weiterlesen