Dax startet positiv in die neue Handelswoche

| 3. Dezember 2012 | Keine Kommentare

Nachdem die vergangene Handelswoche ein positives Resümee ziehen konnte, startet der Deutsche Leitindex mit grünen Vorzeichen in die neue Woche. Aktuell notiert der Dax bei 7441 Punkten und somit 0,5 Prozent im Plus.

Vergangenen Freitag passierten neue finanzielle Hilfen für Griechenland mit einer Mehrheit den Deutschen Bundestag, so dass sich der Dax eventuell schon in der anstehenden Handelswoche auf die Bildung eines neuen Jahreshochs konzentrieren könnte. Das aktuelle Hoch liegt bei 7478 Punkten und somit in spürbarer Reichweite.

Mit Spannung erwarten Anleger und Analysten diese Woche neben den Einkaufsmanagerindizes sowohl in der Alten als auch der Neuen Welt vor allem die jüngsten Arbeitsmarktdaten aus den USA auf Monatsbasis. Weiteres Dauerthema dürfte auch in dieser Woche einmal mehr das Umschiffen der US-Fiskalklippe sein. Eine Einigung zwischen den Lagern der Demokraten und Republikanern über den US-Haushalt muss bis Ende Dezember mit einem Konsens abgeschlossen werden um drastische Einschnitte in öffentliche Ausgaben verhindern zu können.

(Marktkommentar von Tobias Reichert, IG Markets)

Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Aktienmärkte, Marktkommentar

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist ausgebildeter Journalist und PR-Berater. Er schreibt heute für Kunden, Medien und seine Webseiten.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.